Mechanik - Physik als reine Phänomenologie

21,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Prof. Hermann von Baravalle

Physik als reine Phänomenologie Bewegungen, Kräfte, Feste Körper, Flüssigkeiten und Gase

Mit einem Abschnitt über Statik von Friedrich von Baravalle

Leinen gebunden, 217 Seiten, Gewicht: 480 g

Troxler Verlag, Bern 1953

Zustand: sehr gut erhalten

Preis: 21,50 

Zum Inhalt: Während in der allgemeinen Naturwissenschaft die Erscheinungen der Natur allzuoft nur mehr Ausgangspunkt zur Bildung von Formeln und Theorien sind, ist es das entschiedene Anliegen des Autors, phänomenologisch zu verfahren. Die Darstellung geht von der einzelnen Erscheinung und deren genauer Beobachtung aus und setzt dann die Phänomene zueinander in Beziehung, so dass sie sich in ihrer Totalität gegenseitig beleuchten und zu einem vertieften Naturverständnis führen. Die Beschreibung vieler alltäglicher Erscheinungen und die Aufnahme von Maß- und Zahlenangaben aus der Praxis regen verstärkt zur eigenen Beobachtung an. Die vorliegende Darstellung bildet die Ergänzung und Fortführung des ersten Bandes zur Mechanik und Wärmelehre.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Pädagogik, Sachbücher