Das Technopol:/ die Macht der Technologien und die Entmündigung der Gesellschaft

5,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Zum Inhalt: Das unkontrollierte Wachstum der Technologie bedroht die vitalen Interessen der Menschen. Es erzeugt eine Kultur, die kein moralisches Fundament mehr hat', so Neil Postman. Er redet in seinem Buch zwar nicht einer grundsätzlichen Technikfeindlichkeit das Wort, macht aber auf die schleichende Entmündigung der Gesellschaft durch die sich immer weiter entwickelnde Technologie aufmerksam.  Am Ende versucht Postman, Lösungsvorschläge für das von ihm beschriebene Problem anzubieten. Dabei stellt er sich insbesondere die Frage, was sich in Bildung und Erziehung an Schulen ändern muss. Das Buch ist eine sehr tiefgründige Analyse dessen, wie sich das Verhältnis von Individuum und Technologien verändert hat.

S. Fischer Verlag   

Diese Kategorie durchsuchen: Politik